Umwandlung

Rechtsformwechsel
Die Entscheidung über die Rechtsform eines Unternehmens hängt von vielen Einflussfaktoren ab und hat weitreichende Folgen. Rechtsformen unterscheiden sich hinsichtlich Haftung, Buchführungs- und Offenlegungspflichten, steuerlicher Folgen, Kreditwürdigkeit, Kapitalbedarf und nicht zuletzt Image am Markt, um nur einige zu nennen.

Da ein Unternehmen sich fortlaufend weiterentwickelt sollte die ursprünglich getroffene Rechtsformentscheidung regelmäßig überprüft werden. Ist die gewählte Rechtsform nicht mehr zweckmäßig, kann ein Rechtsformwechsel angezeigt sein.

Weitere Umwandlungsvorgänge
Neben dem Wechsel der Rechtsform können durch veränderte wirtschaftliche Verhältnisse weitere Umwandlungsvorgänge veranlasst sein, insbes. die Verschmelzung oder Spaltung von Rechtsträgern.

Unsere Rolle
Bei der rechtlichen und steuerlichen Gestaltung einer Umwandlung sind insbes. zwei Ziele zu erreichen:

Sorgen Sie für die professionelle Unterstützung Ihrer Umwandlung.

Kontakt
Kontaktieren Sie uns unter
+49 731 96260-0
oder per E-Mail.
Unsere Blitzlicht-News
Bestellen Sie kostenlos die monatlichen Auditax Blitzlicht-News
„Steuern/Recht/Wirtschaft“.
Hier anmelden.